Kostenlos Kick-Ass 2 anschauen, Kinofilm und Serien download. Gratis Kick-Ass 2 herunterladen.
Find free english cinema movies
Kostenlos Kick-Ass 2 anschauen, Kinofilm und Serien download. Gratis Kick-Ass 2 herunterladen. Neue Kinofilme und empfohlene DVDs News User Anmeldung auf movie4k.to Register Häufig gestellte Fragen FAQ Kontakt Kontakt
Suche
   
Alternativlinks

Film ansehen

Kick-Ass 2  

Kick-Ass 2

    Quality: Movie quality DVDRip/BDRip  
Für "Kick-Ass" Dave (Aaron Taylor-Johnson) und "Hit-Girl" Mindy (Chloë Grace Moretz) stehen die schulischen Abschlussprüfungen bevor und das, obwohl sie sich gerade erst zu einem erfolgreichen Superhelden-Paar zusammengeschlossen haben und mit ganz anderen Dingen beschäftigt sind als Schule und Lernen. Als sich Mindy eines Nachts nach draußen schleichen will, um wieder in die Rolle des Hit-Girl zu schlüpfen, wird sie erwischt und trifft daraufhin die Entscheidung, fortan keine Verbrechen mehr bekämpfen zu wollen. Kick-Ass muss sich auf die Suche nach neuen Partnern begeben und wird in der Amateur-Helden-Gruppierung "Justice Forever" unter der Leitung von Colonel Stars and Stripes (Jim Carrey) fündig.....

Download “Kick-Ass 2” in HD Qualität!

Der Film wird nicht abgespielt? Klick hier!

view Kick-Ass 2
 
IMDB Rating: 7.50 | ALS OFFLINE MELDEN
|

Genre: Action , Komödie  | Länge: 103 Minuten | Land/Jahr: 2013
Regie: Jeff Wadlow  |  Schauspieler: Aaron Johnson, Chloe Moretz, Morris Chestnut, Claudia Lee, Amy Anzel


+ Kommentar abgeben für Kick-Ass 2

Vmaroleeo

22.08.2013
19:45
Entgegen der für mich unverständlichen Kritik fand ich den Film klasse. Abgedrehte Charaktere, überzeichnete Szenen, diese krude Mischung aus Humor und 3 Sekunden später Gewalt. Für mich hat dieser Film alles, was schon den ersten Teil ausgezeichnet hat, übernommen oder neu interpretiert, vor allem Letzteres fand ich toll anzusehen. Also, von den Hauptdarstellern bis zur Nebenrolle gut besetzter Film. Und so nebenbei geht mal auf berole.int.tf da geht euch ein licht auf! Quali könnte besser sein aber ist ja kostenlos.
+10   guter Kommentar! schlechter Kommentar!
>> ANTWORT
sharynda

22.08.2013
20:00
Ich liebe den ersten Film wegen seinem feinen, etwas britisch, angehauchten Humor und weil der Film sich selbst nicht ganz ernst nimmt und nur so vor Ironie strotzt. Und genau das fehlt dem neuen Film auf ganzer Linie. Anstatt dessen gibt es viel platten Toilettenwitz und so einige Fremdschämmomente. Der erste Film an sich war auch straffer inszeniert und die Kampfszenen nicht nur besser choreographiert und gefilmt, auch die tolle Musikuntermalung während der Szenen ist hier weniger gut gelungen. Man merkt dem Film ganz klar an das Matthew Vaughn als Regisseur fehlt, der hätte aus dem wesentlich schwächeren Drehbuch auch mehr rausgeholt als der neue Regisseur. Für mich eine verpasste Gelegenheit, weil man aus dem Film wesentlich mehr hätte machen können und einiges an Potential verschenkt wurde.
0   guter Kommentar! schlechter Kommentar!
 
ydalaays

22.08.2013
20:16
Unerträgliches Gewaltgutfindungsmanifest, dessen obszönes Weltbild allenfalls dazu geeignet scheint, eine vierte Generation der Baader-Meinhof-Gang ins Leben zu rufen, welche sich aus irren "Comicfans" speist. Sexualabnormer "Höhepunkt" des wahnsinnigen Folterpartyfilms: Das minderjährige "Hit-Girl" knutscht mit einem gut 10 Jahre älteren "Kick-Ass". Warum schreitet die Politik nicht ein? Familie Schmidt rät ab.
0   guter Kommentar! schlechter Kommentar!
 
taynayta

22.08.2013
20:44
der witz und charme des ersten teils ist kaum noch vorhanden. die characktäre stehen fest. die handlung ist mir etwas unschlüssig, vorallem am anfang... auch dieses highschool musical gedöns, mit hitgirl und den mädchen und ihrer selbstfindung, nervt etwas. handlung, wie im ersten teil, gibts irgendwie nicht so recht. der film schleppt sich von szene zur szene und baut sich so langsam (ja LANGSAM) auf. es gibt wirklich ordentliche lacher und mancher charackter ist echt der hammer, aber dennoch fehlt was. der film wirkt leider etwas aufgesetzt und künstlich. kick ass 1 könnt ich mir jeden tag ansehen, den zweiten müsste ich mir schon fast "aufzwingen" oder bloß an die lustigen oder interessanten szenen vorspulen. kick ass kam mir auch viel zu selten drin vor und wirkt als totales weichei. irgendwie ein deja vu zu dem ersten teil und seinen anfängen, braucht man das noch im zweiten teil? nein. die gewalt im film ist passend, aber ein film wird nicht gleich gut, weil er passende gewalt zeigt. botschaft des films geht irgendwie unter, er versucht wieder aufzuzeigen, dass jeder ein held sein kann, vorallem die, die keine masken tragen. ich fand aber, dass es im ersten teil wesentlich besser rüber kam. schade drum.
0   guter Kommentar! schlechter Kommentar!
 
reathayp

23.08.2013
16:16
Der erste Teil war damals wirklich erfrischend und so anders als alles andere. Jetzt ist der Zuschauer, jetzt bin ich auf eigentlich alles eingestellt, was kommen kann. So leicht kann mich nichts mehr überraschen. Also musste Regisseur Jeff Wadlow dieses Problem irgendwie umgehen. Und das tut er, wie so viele Sequel-Regisseure zuvor, indem er von allem eine Portion draufschlägt. Die Figuren? Noch skurriler! Die Gewalt? Noch mehr Blut, noch mehr abgeschnittene Körperteile. Die Sprüche? Noch krasser und noch mehr auf Fäkal- und Sexualhumor getrimmt. Klar, er macht noch immer Spaß ohne Ende, aber wie so oft funktioniert das einfach nicht mehr so gut wie im ersten Teil. Der Film wird zum obszönen Overkill, dafür rückt die Thematik des Normalos als Superheld irgendwie in den Hintergrund oder anders gesagt: sie wird nur noch als Vorwand benutzt um eben möglichst viel Blut, Sprüche und Gewalt unterzubringen. Zweifel der Figuren scheinen nur noch symbolischen Charakter, aber wirklich ernst meint es niemand mehr. Sie wollten es halt mal gesagt haben.
+1   guter Kommentar! schlechter Kommentar!
 
noname31

24.08.2013
19:15
Hallo Vmaroleeo. Danke für dein kommentar für denn Film. Aber was das berole.int.tf betrift,ist eine Lüge. Leute macht nicht denn Fehler um dort zu spielen, ihr habt keine schanc zu Gewinnen. Der Blogg ist sicher von online Casinos aufgeamcht. Es gibt kein Oli. Gruss.
+1   guter Kommentar! schlechter Kommentar!
 
filmfan30

01.03.2014
04:36
Gar nicht übel als Fortsetzung. Wieder sehr skurile "Helden", lustige Gags, überzeichnete Charaktere. Die Bösen sind hier viel mehr für den Unterhaltungswert gut als die Guten, finde ich. Der ehemalige Red Mist hat mich in seiner neuen Sadomaso-Kluft so richtig herzhaft auflachen lassen. Mother Russia als weiblicher Bösewicht ist auch eine Marke für sich. Trashig, seicht und oft unter der Gürtellinie, aber was solls. Es gefällt!
0   guter Kommentar! schlechter Kommentar!
>> ANTWORT
Trensalore

11.12.2013
15:25
Ein würdiges Sequel!
+1   guter Kommentar! schlechter Kommentar!
>> ANTWORT

Nitty123

01.11.2013
06:17
Geiler film, besser als der erste teil!... :D
+1   guter Kommentar! schlechter Kommentar!
>> ANTWORT
NewHampshr

30.10.2013
19:01
Geil!
+1   guter Kommentar! schlechter Kommentar!
>> ANTWORT
brain84

27.10.2013
18:06
warum bekommen bitte die filme alle ein klasse smily ich hab kein bock auf filme wo ein chinesischer untertittel fett zu lesen ist was soll den der[censored]
0   guter Kommentar! schlechter Kommentar!
>> ANTWORT
AnyMore

26.09.2013
05:19
Besser als befürchtet aber schlechter als erhofft. Insgesamt viel düsterer und vergeblicher als der erste Teil. Das nunmehr "depressive" Hit-Girl in der Selbstfindungsphase bekommt den perfekten Gegenpol durch den lächerlich überzeichneten - nunja - "Mama-Begatter". Auch die Superheldengruppe mit ihren ganz alltäglichen und zumeist banalen Problemchen ist sehr schön coloriert. Mit Jim Carrey in seiner Rolle konnte ich mich dagegen nicht anfreunden, vllcht weil er zu offensichtlich lustig ist, was einfach nicht zu diesem ansonsten so hintergründigen Humor passen will. Trotzdem auf jeden Fall einer der besten Filme dieses Jahres, deswg 8/10; Bild und Ton: kein blue-ray aber kann man schon gucken.
+1   guter Kommentar! schlechter Kommentar!
>> ANTWORT
reathayp

19.08.2013
19:26
eine gelungene Fortzsetzung. Nach den Kritiken hatte ich schon Angst ein pures Actionspektakel zu erleben, dies passierte glücklicherweise nicht. Kick-Ass 2 ist ein guter Film, der zwar irgendwie ein anderes Gefühl hat, wie der erste Teil, es aber nicht unbedingt schlecht macht. Wir haben ein paar mehr Actionszenen und diesmal macht eine andere Person den Selbstfindungsprozess durch. Chloe Moretz und Christopher Mintz-Please gefallen mir in ihren Rollen hier besonders gut. Kick-Ass selber finde ich dagegen nicht ganz so interessant. Die andere Schwäche des Films ist es, dass die Nebencharaktere nicht vernünftig genutzt werden. Beosdners aus Jim carrey (sehr enttäuschend!) und Donald Faison hätte man einfach mehr machen können. Im Endeffekt also ein guter Film, der aber immer noch Luft nach oben hat
+1   guter Kommentar! schlechter Kommentar!
>> ANTWORT
syniix

09.09.2013
23:01
Klasse Film kann man nichts dagegen sagen. Besser wie der 1 finde ich. 9/10 Punkten.
+1   guter Kommentar! schlechter Kommentar!
>> ANTWORT
VxIoZz

04.09.2013
23:19
schreit nach einem 3 teil!!! Guter film ..
0   guter Kommentar! schlechter Kommentar!
>> ANTWORT
jagger99

02.09.2013
09:04
Film 10/10 Bild 9/10 Ton 9/10 Der zweite Teil hat die erste aufjedenfall übertroffen. Jede Sekunde des Filmes war ein Genuss
0   guter Kommentar! schlechter Kommentar!
>> ANTWORT
Ojemine

31.08.2013
10:03
Ich wollte ihn mir erst nicht anschauen aber muss sagen. Man verschwendet keine sec. mit dem Film. TOP !!!
0   guter Kommentar! schlechter Kommentar!
>> ANTWORT
Alianaa

28.08.2013
20:12
Ich fand den Film echt gut. Tolle Schauspieler, schöne Kolissen und eine gute Handlung 9/10
+2   guter Kommentar! schlechter Kommentar!
>> ANTWORT
Eisenrabe

24.08.2013
09:28
[censored]drauf was die Kritiker sagen. Wenn ihr die Genialität in Teil 1 erkannt habt, werdet ihr auch diesen Teil lieben. Nat. nicht ganz so frisch wie der Vorgänger, dennoch ein super Film.
0   guter Kommentar! schlechter Kommentar!
>> ANTWORT
Bruno1337

24.08.2013
04:34
Man is die kleine Scharf!
+1   guter Kommentar! schlechter Kommentar!
>> ANTWORT
retrologue

23.08.2013
17:31
Jim Carrey erkennt man recht schnell und der kommt mir am authentischsten rüber. Man kauft ihm die Rolle ab. Die Mindy ist irgendwie niedlich auch wenn man ihr die Rolle als "Supergirl" nicht recht abnimmt. Vielleicht liegt das auch an der Synchronisation die ihr oft eine eher weinerliche Stimme gibt. Aber die ganzen Charaktere sind schon Klasse, wie die eine Russin da... hehe, ne Art weibliche Dolf Lundgren. Man richtet sich auf was trashiges ein und schmunzelt aber dann... zack.. mal schnell die Hand abgehackt oder ein Schwert im Rücken :D Diese Mischung aus ziemlich überzogenen Charakteren und dann geht es trotzdem richtig zur Sache, das ist schon gut gemacht. Der Film hat manchmal etwas von einer Komikverfilmung, anderseits hat er auch recht viel Action wo es dann zur Sache geht. Ich fand den Film gut gemacht und die Qualität war auch gut zum gucken für so eine recht frühe Version.
+1   guter Kommentar! schlechter Kommentar!
>> ANTWORT
kushboy

23.08.2013
03:18
Die Qualität geht schob ab, mann kann sich den Film auf jeden fall anschauen. Hammer Lustiger Film
+2   guter Kommentar! schlechter Kommentar!
>> ANTWORT
alaneykl

19.08.2013
19:11
Kick-Ass 2 hat wieder überraschender weise eine menge Spaß, Gewalt, Blut, Witz und Charaktertiefe zu bieten. Mich hat das schon verwundert, für einen eigentlich recht unbekannten Regisseur. Auf einen Niveau sind die beiden Teile natürlich nicht, dafür hat der erste Teil einfach viel zu viel zu erzählen und Matthew Vaughn fehlt natürlich auch als Genius der Regiearbeit. Dennoch schafft es Kick-Ass 2 eine gelungene Fortsetzung auf die Beine zu stellen, mit wieder ordentlichen choreographierten Szenen und Gänsehautfeelingmoments die wir schon aus den ersten Teil kennen und aus sämtlichen guten Comicverfilmungen. PS: Mir tat ein Charakter im Film schon sehr leid, da er für seine wenige Screentime einen guten Eindruck hinterlassen hat, aber wo er/sie starb, kamen mir fast schon die tränen wie bei Big-Daddy.
0   guter Kommentar! schlechter Kommentar!
>> ANTWORT
rammstoned

20.08.2013
21:53
BettyBloob du bist ein vavikktes orschloch!!
0   guter Kommentar! schlechter Kommentar!
 
dragonfox

19.08.2013
16:28
Für ne´ Fortsetzung, echt geil!
0   guter Kommentar! schlechter Kommentar!
>> ANTWORT
ydalaays

21.08.2013
17:16
Kick-Ass kommt auf die Leinwand zurück. Als riesiger Fan des ersten Teils konnte ich mir das Sequel natürlich nicht entgehen lassen. Und ich wurde definitiv nicht enttäuscht... Erstmal zur Handlung: Nach den Geschehnissen der ersten Teils haben sich "Kick-Ass" und "Hit-Girl" zur Ruhe gesetzt. 2 Jahre später will Dave Lizewski, welcher mit dem normalen Alltagsleben unzufrienden ist, als Superheld "Kick-Ass" zurückkehren. Er überredet "Hit-Girl" ihn zu trainieren. Jedoch ist der Vormund von Mindy (Hit-Girl), ein alter Freund ihres verstorbenen Vaters, dagegen. Als er sie nach einem Einsatz im Kostüm erwischt, verspricht sie ihm, dass sie ihr Kostüm fallen lässt um ein normales Leben zu führen. Jedoch hat sie Schwierigkeiten, sich der Alltagswelt anzupassen. Währenddessen schließt sich "Kick-Ass" der "Justice Forever" an, einer Gruppe weiterer Superhelden. Auf der Gegenseite stellt Chris DAmico eine "Superhelden-Schurkentruppe" auf die Beine, um sich mit allen Mitteln an den Tod seines Vaters zu rächen. Wie auch schon aus der Handlung hevorgeht, schließt "Kick-Ass 2" direkt an seinen Vorgänger an. Und zwar nicht nur handlungstechnisch, sondern auch das Konzept ist dasselbe geblieben. Auf allen Ebenen wird noch eine Schippe draufgelegt. Das gilt nicht nur für die Comic-typische Brutalität, sondern auch für die Dramatik und Ernsthaftigkeit. Auch in Sachen Humor legt Regisseur Jeff Wadlow noch einmal was drauf. Der Zuwachs im Cast in sehr erfreulich. Die Figuren aus dem ersten Teil werden (bis auf den Charakter Todd) von denselben Schauspielern verkörpert. Zuwachs bekommt der Cast unter anderem von Jim Carrey (Die Truman-Show), Donald Faison (Scrubs) und John Leguizamo (Repo Men, Land Of The Dead). Während Jim Carrey als "Colonel Stars And Stripes" und Donald Faison als "Dr. Gravity" der "Justice Forever" angehören, spielt John Leguizamo für die Gegenseite, nämlich als Diener von Chris DAmico alias "The[censored]". Sowohl die "Guten", als auch die entsprechenden Gegenparts werden gut verkörpert, besonders Chloe Grace Moretz alias"Hit-Girl" reißt hier so manche Szene an sich.
0   guter Kommentar! schlechter Kommentar!
 
Xorax1

22.08.2013
04:12
War nicht so schlecht wie ichs befürchtet hatte aber bei weitem nicht so gut wie teil 1. Kampfchoreographie war diesmal echt fürn[censored] genauso wie die Kamera Einstellungen bei selbigen. Dazu kommen noch nen paar echt beschiessene Logik Fehler da tauch seine Freundin aus teil 1 mal fix auf für der er sich im ersten teil den[censored]ausgerissen hat nur um mal eben tschüss zu sagen sry aber wer solln das glauben.. egal.. gab da so einige komische stellen.. unterhaltsam war es trotzdem und man erwartet von Fortsetzungen ehh immer zu viel. Film 7/10 Qualli war echt ok für so ein frühes Release.
0   guter Kommentar! schlechter Kommentar!
 
Flash21

21.08.2013
05:25
mann kann auch an der kamera die schärfe einstellen schon ma sowas gehört
0   guter Kommentar! schlechter Kommentar!
>> ANTWORT
Caligula

21.08.2013
06:12
man kann auch mal 1 min warten und sehen dass sich die schärfe ändert, bevor man etwas postet. schonmal was von gehört?
0   guter Kommentar! schlechter Kommentar!
 
Nicolator

21.08.2013
01:25
Ich vergöttere ja den ersten Teil :D Und nachdem ich jetzt den 2ten Teil gesehen habe bin ich überzeugt wenn ein Dritter Teil rauskommt irgendwann ist er nicht weniger Geil als dieses Prachtstück von einem Film. Ich kann ihn nur Empfehlen. Wenn man den ersten Teil gesehen hatt versteht man auch warum dieser Typ einfach ein idol sein muss :D 3ter Teil FTW!!!!
0   guter Kommentar! schlechter Kommentar!
>> ANTWORT
Caligula

20.08.2013
17:57
Die Qualität ist Top für den ersten release und hätte einen besseren Smiley verdient. Gute Fortsetzung des ersten Teils, Teil 3 kann gerne kommen! Mother Russia geht übels ab ;)
0   guter Kommentar! schlechter Kommentar!
>> ANTWORT
brain0815

20.08.2013
07:32
film ist auf movshare etwas geschnitten. besser ist nowvideo. Qualität ist 8/10 würde ich sagen. film kann man sich als Zeitvertreib ruhig anschauen. gute Fortsetzung vom ersten teil.
+4   guter Kommentar! schlechter Kommentar!
>> ANTWORT
Skellorion

20.08.2013
05:55
ich find der film war gut hätte ruhig mehr Komedie drin sein könn ansonsten gut gemacht
0   guter Kommentar! schlechter Kommentar!
>> ANTWORT
sackhaare

20.08.2013
02:47
ig sags mal so..... der movie war vol für neicht. habe zeit verlobren con meine lebe ... so nicht schon film schaume voll öangweilig... ichs age in afrika machen die film viel beesser. gambia 4 eva
0   guter Kommentar! schlechter Kommentar!
>> ANTWORT
Pradax

20.08.2013
00:10
Geiler Film Geile Story einfach alles geil danke für diesses lebensereignis
0   guter Kommentar! schlechter Kommentar!
>> ANTWORT
sackhaare

20.08.2013
02:47
ig sags mal so..... der movie war vol für neicht. habe zeit verlobren con meine lebe ... so nicht schon film schaume voll öangweilig... ichs age in afrika machen die film viel beesser. gambia 4 eva
0   guter Kommentar! schlechter Kommentar!
>> ANTWORT
Venegance

20.08.2013
02:38
Bild 8/10 Ton 8/10 für ertsen upload sher gute quali trauriger smiley ehe unbegründet ;) also bei mir hat der smiley ein leichtes grinsen ;) Chloe Moretz hat mal wieder alles bewiesen! für mich ist sie eine der Top jugend schauspieler ;)
0   guter Kommentar! schlechter Kommentar!
>> ANTWORT
JonSanchez

20.08.2013
02:01
ich find ihn mittelmäßig...viel zu klischee-behaftet und fast schon langweilig gegen ende (welches lächerlich war)
0   guter Kommentar! schlechter Kommentar!
>> ANTWORT
cheaterxx

20.08.2013
01:30
lol^^
0   guter Kommentar! schlechter Kommentar!
>> ANTWORT
rendatz1

19.08.2013
19:15
Mh.. Weiß nicht ob ich mir diesen Film in der Qualität ansehen soll oder lieber doch noch ins Kino geh.. Ich wart lieber noch ein bisschen. Nicht das ich das hinterher bereue ;)
0   guter Kommentar! schlechter Kommentar!
>> ANTWORT


>> NEXT COMMENT PAGE >>